Alters- und Hinterbliebenenversorgung

Alles, was das Leben im Alter leichter macht oder Ihre Hinterbliebenen im Fall der Fälle entlastet.

Die Rente sinkt!

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick über die verschiedenen Arten der Lebensversicherungen und deren Einsatzbereiche geben. Dies soll nur zur Orientierung dienen, es soll und kann die persönliche Beratung nicht ersetzen!

Kapitallebensversicherung

Kombination von zwei Zielen: Hinterbliebenenschutz und Aufbau einer Altersversorgung. Stirbt der Versicherte während der Laufzeit des Vertrages, bekommen die Hinterbliebenen die vereinbarte Versicherungssumme. Ansonsten wird eine Kapitalleistung ausgezahlt, auf Wunsch auch in Form einer lebenslangen Rente. Vor allem als Basisvorsorge geeignet.

Risikolebensversicherung

Absicherung von Hinterbliebenen mit minimalem finanziellen Aufwand. Der Versicherer zahlt nur bei Tod des Versicherten während der Laufzeit des Vertrages. Tritt das Risiko nicht ein, sind die einzelnen Beiträge verloren. Wer eine Familie finanziell zu versorgen hat und/oder für die Kreditabsicherung größerer Anlagen Vorsorge trifft (etwa ein Haus), nimmt einen preisgünstigen Versicherer.

Fondspolice

Nicht unbedingt zur Grundabsicherung, aber zur Ergänzung der Vorsorge. Zielgruppe sind z.B. Familien, die bereits über Risiko- und/oder Kapitalverträge eine Grundvorsorge abgeschlossen haben, oder junge Leute, die eine Versicherungslösung für ihre Vorsorge bevorzugen. Bei guter Wahl ist langfristig mehr Rendite zu erwarten als bei einer Kapitalpolice.

Aufgeschobene Rente

Die Alternative zur Kapitalversicherung für Singles und zusätzliche Absicherung als Zweit- oder Drittpolice.

Sofort beginnende Rente

Wer die private Vorsorge schnell, unmittelbar und dauerhaft auf ein höheres finanzielles Niveau heben will, bevorzugt diese Variante. Sie bietet Singles und Paaren lebenslang gesicherte Zahlungsströme.

Berufsunfähigkeitspolice

Schon vor der letzten Rentenreform war sie besonders wichtig. Nach der Rentenreform ist sie ein absolutes Muss. Nur so kann ein Arbeitnehmer das Risiko existenzbedrohender Krankheit in den Griff bekommen.

Hier gibt es noch mehr Informationen zum Thema Berufsunfähigkeit.

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot an!

Fordern Sie jetzt Ihr individuelles Angebot zum Thema Kapitallebensversicherung von uns an!

Rechnen Sie mal selbst!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, hier und jetzt zu verschiedenen Themen der Vorsorge und Absicherung einen schnellen Kosten- und Leistungsvergleich zu erstellen.